+ / -

Münchner Filmfest 2017

2017_MarcSchoettner_Bavaria.jpg

Das Münch­ner Film­fest 2017 war ein vol­ler Erfolg. Ich habe wun­der­bare Men­schen wie­der­ge­trof­fen, neue ken­nen­ge­lernt, viele tolle Filme gese­hen und die Feste gefei­ert, wie sie fal­len.

Freiberuflichkeit

2017_MarcSchoettner_InaWobker

Marc Schött­ner gibt sein Fest­enga­ge­ment am Stadt­thea­ter Ingol­stadt auf und geht in die Frei­be­ruf­lich­keit.

Terror

2017_Terror_Marc-Schöttner_Ina-Wobker_Annalena-Maas

Fer­di­nand von Schi­rachs Thea­ter­stück Ter­ror war auch bei uns ein gro­ßer Erfolg. So schreibt der Donau­ku­rier: “Marc Schött­ner als Ange­klag­ter Lars Koch. Einer, der an die Recht­mä­ßig­keit sei­ner Tat glaubt, aber gleich­wohl unter ihr lei­det. Sehr ernst, sehr dis­zi­pli­niert, auch in sei­nen Brü­chen höchst span­nend.”